Archiv

Zen-Meditation

Zen-Meditation

Achtsam sein für das, was ist:

Zen ist ein Weg zur Rückkehr in die Stille unseres Geistes. Zen wurzelt als spiritueller Weg im Buddhismus, ist aber keine Lehre oder Philosophie, sondern beschreibt die Übung des Loslassens aller Gedanken und der Achtsamkeit auf das, was ist.
» mehr

Feldenkrais

Feldenkrais

Der Weg des Lernens:

Bei der Feldenkrais-Methode, einer sogenannten „Lernmethode“, geht es um Menschen, ihre Bewegung, ihr Lernen und ihre Entwicklung. Die eigene Lebensqualität soll verbessert und der Umgang mit sich selbst bewusst gemacht werden.
» mehr

Steintherapie

Steintherapie

Heiße Steine – Blockaden genussvoll lösen

Bereits vor 2000 Jahren wussten die Chinesen die wohltuende Wirkung von warmen Steinen zu nutzen und setzten sie erfolgreich bei Beschwerden ein. Sie ist eine altüberlieferte Behandlungsmethode, bei der Heilung auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene geschehen kann.
» mehr

Qi Gong

Qi Gong

Pflege der Lebensenergie:

Gegen chronische Kopf- und Rückenschmerzen ist noch kein Kraut gewachsen. Medikamente unterdrücken nur die Symptome vieler Beschwerden, sie bekämpfen aber die Ursachen nicht. Die chinesische Bewegungstherapie Qi Gong setzt auf die Selbstheilung durch körpereigene Kräfte. Für eine bessere Gesundheit, mehr Vitalität und Lebensfreude.
» mehr

Dorn-Methode

Dorn-Methode

Schmerzfrei Blockaden lösen:

Die Dornmethode ist eine sanfte, aber äußerst wirkungsvolle manuelle Therapie zur Behandlung der Wirbelsäule und der Gelenke. Durch leichten Druck auf die Wirbelsäule und einfache Übungen, werden Beschwerden ohne den Einsatz von Hilfsmitteln und Medikamenten behandelt.
» mehr

Akupunktmassage

Akupunktmassage

Energie wieder in die Bahnen lenken:

Die spezielle Regulationstechnik gehört zu den Pionieren der europäischen Meridiantherapie und beruht auf den Erkenntnissen der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) sowie der chinesischen Akupunktur- und Energielehre. Bei der Akupunkt-Massage, kurz APM, werden keine Nadeln verwendet. Feine Stäbchen regen den Energiefluss im Körper an.
» mehr

Craniosacrale Therapie

Craniosacrale Therapie

Die Lösung beginnt beim Kopf:

Die Craniosacrale Therapie löst Blockaden, die der Körper bei einem Unfall, einem traumatischen Vorfall oder einer Infektion gebildet hat. Unser Körper ist auch die Summe aller Erfahrungen, die wir im Leben gemacht haben.
» mehr

TCM

Traditionelle Chinesische und asiatische Medizin (TCM)

Ein lebendiges Heilkundesystem aus der präzisen Beobachtung der Natur:

Unsere Medizin westlicher Prägung konzentriert sich auf Ursachen, Wirkung und Prozesse und macht diese für Krankheiten verantwortlich. Sie behandelt vorrangig symptomatische Normabweichungen. Die Traditionelle Chinesische und asiatische Medizin (TCM) stellt das individuelle Gesamtwohlbefinden in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit. Ist der Energiefluss gestört, wird der Mensch krank. Heilung erfolgt durch das Ausbalancieren von Disharmonien.
» mehr

Krankengymnastik

Krankengymnastik

Bewegung ist Leben:

Die klassische Krankengymnastik, eine Bewegungstherapie, gleicht die körperlichen Defizite, die für Krankheiten oder Schmerzen verantwortlich sind, gezielt wieder aus.
» mehr

Unwinding

Unwinding

Eine spezielle Form der Craniosacralen Therapie:

Der Körper erinnert sich und heilt.

Unwinding ist besonders geeignet, Blockaden, körperliche oder seelische Belastungssyndrome zu behandeln. Wie ein Knoten nicht durch Ziehen und Zerren aufgelöst wird, sondern durch Lockern, Beobachten und mit Geduld, so werden beim Unwinding Impulse des Körpers vom Therapeuten aufgenommen und gestaute Muster „entknotet“.
» mehr

Kinesiologisches- aping

Kinesiologisches Taping

Bunte Großpflaster erteilen Aufträge an die Muskeln:

Das Kinesiologische Taping unterscheidet sich grundlegend von den klassischen Sporttapes, die passiv schmerzende Körperregionen ruhig stellen. Es ist eine hervorragende Alternative zu traditionellen pharmazeutischen und medizinischen Behandlungen. Die bunten Pflaster-Bänder sind atmungsaktiv, hautfreundlich und chemiefrei. Sie unterstützen den körpereigenen Heilungsprozess nach Verletzungen, bei Verspannungsschmerzen und Gelenkbeschwerden und können sogar vorbeugend eingesetzt werden.
» mehr

Manuelle Therapie / Osteopathie

Manuelle Therapie / Osteopathie

Geschulte Hände bereiten den Weg zur Heilung:

Die Hände des Therapeuten sind in der Lage, funktionelle Störungen im Körper aufzuspüren und die Selbstheilungskräfte, die in jedem Körper stecken, zu aktivieren.
» mehr

Kinesiologie

Kinesiologie

Ein präzises Feedbackinstrument des Körpers:

Die Kinesiologie ist eine Methode, mit deren Hilfe Störungen der Organ- und Energiezustände auf unterschiedlichen Ebenen entdeckt und analysiert werden. Sie hilft, gesundheitlichen Blockaden auf die Spur zu kommen und die passenden therapeutischen Maßnahmen zu finden.  
» mehr

Kinderwunsch

Kinderwunsch

Eine Vorbereitung auf mehr Leben:

Für viele, die sich Kinder wünschen, und feststellen, dass es nicht auf Anhieb „klappt“, wird der Prozess ein Kind zu bekommen zu einem Weg der persönlichen Entwicklung. Denn Kinder kriegen ist nicht nur ein biologischer oder chemischer Vorgang, sondern das Zusammenspiel vieler einzelner Faktoren. Dazu gehören auch die Lebensumstände und der gesundheitliche und energetische Zustand, in dem sich Mann und Frau befinden.
» mehr

Kalifornische Massage

Kalifornische Massage

Glücksgefühl über die Haut:

Die Kalifornische Massage gehört zu den psychoaktiven Massageformen, die mit streichenden und leichten Bewegungen die Ausschüttung des „Glückshormons“ Oxytocin fördert. Die Behandlung wirkt tiefenentspannend.
» mehr

Schulreife und Lernschwäche

Schulreife & Lernschwäche

Jeder hat seinen eigenen Wachstums- und Lernrhythmus:

Ob ein Kind von seiner körperlichen Entwicklung her dem Schulalltag gewachsen sein wird, ist für Kinder und deren Eltern eine wichtige Frage. Denn es ist eine Voraussetzung für einen guten Start in die Schule und für die Freude am Lernen. Die Entwicklung des Gehirns ist in den ersten Jahren nachweislich durch koordinative Bewegung geprägt. Das ist der ideale Ansatz für körper- und bewegungsorientierte Unterstützung, wie sie in der Praxis Jörg Preuss angeboten wird.
» mehr

Kinderrückenschule

Kinderrückenschule

Geschichten & Bewegungsspiele für den Alltag;

Die meisten Kinder tun instinktiv das Richtige: Hüpfen, Klettern, Schaukeln, von einem Bein auf das andere Springen, einfach dauernd in Bewegung sein. Das ist Rückenschule auf ganz natürliche Weise. Manche Kinder sind weniger bewegungsfreudig. Damit Körperhaltung und Rücken nicht darunter leiden, wie das heute bei vielen Grundschülern der Fall ist, gibt es in der Praxis Jörg Preuss Geschichten und Bewegungsspiele für den Alltag.
» mehr

Baby Massage

Baby Massage

Der wohltuende Start für eine gute Beziehung:

Die Haut von Babys ist nicht nur wunderbar weich, sondern auch das wichtigste Sinnesorgan für das kleine Wesen. Deswegen hat die Babymassage in vielen Kulturen eine lange Tradition. Das Baby genießt die körperliche Zuwendung, die Vertrauen, Halt und Entspannung schenkt.
» mehr

AD(H)S

AD(H)S

Zapplig oder verträumt: Wenn Aufmerksamkeit zum Problem wird:

Besonders Jungs sind betroffen von AD(H)S, der Aufmerksamkeitsdefizit-(Hyperaktivitäts)-Störung. Häufig wird das Verhalten der Betroffenen für unerzogen, dumm oder psychisch auffällig gehalten, doch es ist vermutlich im Kern eine neuro-biologische (Stoffwechsel-) Erkrankung. Ihr kann man außer mit Medikamenten auch mit physiotherapeutischen Maßnahmen begegnen.
» mehr