»  » 

Kinderwunsch

Kinderwunsch

Eine Vorbereitung auf mehr Leben:

Für viele, die sich Kinder wünschen, und feststellen, dass es nicht auf Anhieb „klappt“, wird der Prozess ein Kind zu bekommen zu einem Weg der persönlichen Entwicklung. Denn Kinder kriegen ist nicht nur ein biologischer oder chemischer Vorgang, sondern das Zusammenspiel vieler einzelner Faktoren. Dazu gehören auch die Lebensumstände und der gesundheitliche und energetische Zustand, in dem sich Mann und Frau befinden.

In der Praxis Jörg Preuss für traditionell asiatische Behandlungen begleiten Jörg Preuss und der Arzt Cem Akbulut mit der Spezialisierung auf Chinesische Medizin und Naturheilverfahren, Männer und Frauen, die Eltern werden möchten. Gemeinsam und aufeinander abgestimmt behandeln sie Paare, die sich schon lange ein Kind wünschen, die bereits eine hormonelle Therapie begonnen haben und solche, die sich in der Schwangerschaft und auch nach der Geburt auf das neue Leben einstellen wollen.

Für Leben gibt es generell keine standardisierte und für alle zutreffende Anleitung – auch nicht für die Zeugung von Kindern. Es gibt zwar grundsätzliche Voraussetzungen, doch unterliegen diese individuellen Einflüssen und unterschiedlichen Beeinflussungsmöglichkeiten.

Häufig sind Wechselwirkungen aus außer Acht gelassenen Bereichen „Störfaktoren“. Um bei der werdenden Mutter und dem werdenden Vater wichtige (Lebens)Bereiche ins Gleichgewicht zu bringen, stehen verschiedene Therapieformen zur Verfügung. Akupunktmassage, Akupunktur, Shiatsu, Craniosacrale Behandlung oder Kräuterheilkunde helfen, Körper und Geist bereit zu machen, neues Leben einzuladen.

Hormonelle Therapieformen haben ihre Stärken in der Beschleunigung und Potenzierung biologischer Prozesse. Häufig fehlt jedoch die Aufmerksamkeit für den gesamtkörperlichen, emotionalen und geistigen „Boden“ im Sinne von Entlastung, Einnistungs- und (Aus)Tragfähigkeit. Wichtig ist deshalb das Zusammenwirken mit Kinderwunschzentren, wie es in der Praxis Preuss gehandhabt wird.