»  » 

Baby Massage

Baby Massage

Der wohltuende Start für eine gute Beziehung:

Die Haut von Babys ist nicht nur wunderbar weich, sondern auch das wichtigste Sinnesorgan für das kleine Wesen. Deswegen hat die Babymassage in vielen Kulturen eine lange Tradition. Das Baby genießt die körperliche Zuwendung, die Vertrauen, Halt und Entspannung schenkt.

Die bekannteste Baby Massage in Europa ist die, die der Franzose Frédérick Leboyer auf der Grundlage der indischen Tradition entwickelte. Sie ist seit den 70er Jahren in Europa weit verbreitet. In den 6 Treffen lernt man in der Praxis Jörg Preuss die kleinen Körper in einer bestimmten wohltuenden Reihenfolge zu massieren und sich auch leiten zu lassen, von dem, was dem Baby in dem Moment gut tut. Der Kurs, der an Wochenenden stattfindet, wendet sich besonders an die Väter. Denn sie haben ihren ganz eigenen Zugang zu den Kleinen, dessen Wert und Wichtigkeit häufig zu wenig beachtet wird. Auf diese Fähigkeit der Väter wird im Besonderen eingegangen. Die Zuwendung hilft nicht nur den Babys, ein gesundes Körpergefühl zu entwickeln, sondern ist ein Weg zu einem entspannten und natürlichen Umgang mit dem kleinen Erdenbürger: eine zuverlässige Basis für eine vertrauensvolle Beziehung zueinander.

Anmeldung erforderlich